Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF
Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF

Morton Neuralgie

Die Morton Neuralgie oder MOrton Neurom ist ein häufige Ursachen von Vorfußschmerzen, besonders beim Laufen und Auftreten. Hierbei handelt es sich um eine Einklemmung eines kleinen Zehennerven. Die Nerven zwischen den Mittelfussknochen werden beim Laufen gequetscht.

Wenn z.B. Cortisoninjektionen nicht helfen ist oft ein kleiner Eingriff zur Nervendruckentlastung sinnvoll.

 

Durch einen minimal- invasiven Eingriff über einen kleinen Schnitt am Fußrücken werden die einschnürenden Bänder durchtrennt und ggf. das Morton- Neurom entfernt.

Durch die Entfernung des Neuoms kommt es zwar zu einem Taubheitsgefühl zwichen den Zehen, welches aber die Funktion des Fußes und des Gehens in keiner Weise beeinträchtigt.

Durch die Entfernung des Neuroms werden die Schmerzen schlagartig beseitigt und nach wenigen Tagen kann der Fuß schon wieder fast normal belastet werden.

 

 

Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin in meiner Fußsprechstunde

 

Telefon: 0711 - 87 03 53-0

Telefon: 0711 - 34 22 95-0

 

info@orthopaedie-stuttgart.de

 

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie

Dres. Stihler, Langenbach, Hoffmann, Deeg und Partner

Privat- Selbstzahler und gesetzlich Versicherte

 

Standort Karl- Olga- Krankenhaus

Werderstrasse 70,

70190 Stuttgart im Gebäude des Karl- Olga- Krankenhauses

 

Standort Stuttgart Mitte

Friedrichstrasse 40

70134 Stuttgart

im SCALA- Gebäude

 

 

Aktuelles

Symposium Tennismedizin

Erfahren Sie hier neues über Zusammenhänge von Erkrankungen des Fußes und des Bewegungsapparates

 

 

Allgemeine Informationen

Wissenswertes rund um unsere homepage

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fuss-und-sprunggelenk.net