Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF
Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF

Die Behandlung des Morbus Ledderhose

Knotige Verdickungen der Fußsohle sind meist gutartige Wucherungen des Bindegewebes. Sie stören beim Gehen und verursachen häufig Schmerzen im Schuh.

Sie können operativ entfernt werden. Hierzu können die kleinen Knötchen ausgeschnitten werden. Größere Veränderungen erfordern in einigen Fällen  eine großflächige Ausschneidung der Veränderungen.
Wichtig ist die sorgfältige Präparation und Darstellung der Veränderungen ohne andere wichtige Strukturen der Fußsohle zu verletzen.

Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin in meiner Fußsprechstunde

 

Telefon: 0711 - 87 03 53-0

Telefon: 0711 - 34 22 95-0

 

info@orthopaedie-stuttgart.de

 

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie

Dres. Stihler, Langenbach, Hoffmann, Deeg und Partner

Privat- Selbstzahler und gesetzlich Versicherte

 

Standort Karl- Olga- Krankenhaus

Werderstrasse 70,

70190 Stuttgart im Gebäude des Karl- Olga- Krankenhauses

 

Standort Stuttgart Mitte

Friedrichstrasse 40

70134 Stuttgart

im SCALA- Gebäude

 

 

Aktuelles

Symposium Tennismedizin

Erfahren Sie hier neues über Zusammenhänge von Erkrankungen des Fußes und des Bewegungsapparates

 

 

Allgemeine Informationen

Wissenswertes rund um unsere homepage

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fuss-und-sprunggelenk.net