Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF
Stuttgarter Zentrum für Fußchirurgie SZF

Fersensporn / Fasciitis plantaris

Fersensporn, Fasciitis plantaris /Fasziitis plantaris.

 

 

 

Beim sogenannten Fersensporn handelt es sich im eigentlichen Sinne im die Entzündung durch Überlastung des Ansatzes am Fersenbein, der sogenannten Fußsohlenaponeurose, einer sehnigen Platte zur Stabilisierung des Fußlängsgewölbes.
Vor allem bei einer Verkürzung der Wadenmuskulatur und Schwäche der kleinen Fußmuskeln im Bereich der Fußsohle kommt es zu einer andauernden Überlastung dieser Sehnenplatte mit einer Entzündung an der Ferse. Schmerzen der Ferse auf Druck und beim Stehen sind die Folge. Oft nur zu Beginn beim Gehen, später aber auch bei jedem Schritt und nach längerer Belastung. Dauert dieser Zustand länger an, so kann sich der Ansatz der Sehne verkalken und es entsteht der auf dem Röntgenbild gut sichtbare Fersensporn als Folge der langdauernden Entzündung.

 

Konservative Maßnahmen:
-
Stärkung der Fußmuskulatur
- Dehnung der Wadenmuskulatur
- Einlagen zur Stützung des Längsgewölbes und Anregung der Fußmuskeln
- Einlagen mit Polsterung der Ferse bei starkem Druckschmerz


- Lokale Infiltration verschiedener Medikamente wie Teufelskralle,

  homeopathische Substanzen, Cortison oder Botulinumtoxin (off-

  label-use)
- Akupunktur


- Stoßwellenbehandlung hat sich in vielen Fällen als sehr effektiv erwiesen.


- Röntgenreizbestrahlung

 


Operative Maßnahmen:

 

-Teilablösung der Fußsohlenaponeurose am Fersenbein zur

  Spannungsreduktion
- Resektion des Spornes am Fersenbeines
- Inzision der Kapsel des Abduktor hallucis

 

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Fußsprechstunde zur Beratung über die bei Ihnen in Frage kommenden Therapiemöglichkeiten.

Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin in meiner Fußsprechstunde

 

Telefon: 0711 - 87 03 53-0

Telefon: 0711 - 34 22 95-0

 

info@orthopaedie-stuttgart.de

 

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie

Dres. Stihler, Langenbach, Hoffmann, Deeg und Partner

Privat- Selbstzahler und gesetzlich Versicherte

 

Standort Karl- Olga- Krankenhaus

Werderstrasse 70,

70190 Stuttgart im Gebäude des Karl- Olga- Krankenhauses

 

Standort Stuttgart Mitte

Friedrichstrasse 40

70134 Stuttgart

im SCALA- Gebäude

 

 

Aktuelles

Symposium Tennismedizin

Erfahren Sie hier neues über Zusammenhänge von Erkrankungen des Fußes und des Bewegungsapparates

 

 

Allgemeine Informationen

Wissenswertes rund um unsere homepage

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fuss-und-sprunggelenk.net